Schalungen und Formen für Wände, Decken, Platten

Die Schalungen und Formen für Wände, Decken, Platten sind für Sorten- und Serienfertigung von Stahlbetonfertigteilen wie Platten und Wänden, und im Einzelfall auch Säulen geeignet.

Die Schalungen und Formen für  Wände, Decken, Platten bestehen aus einem Stahlrahmen mit einer Fertigungsfläche, der durch Seitenschalungen, Stirnschalungen und einen Außenrüttler ergänzt werden kann. Diese Schalungen und Formen werden in Innenräumen der Prefa-Betonwerke aufgestellt.

Die Endform des Fertigteils entsteht zwischen der Fertigungsfläche, den Seiten- und Stirnschalungen. Sofern die Seiten- und Stirnschalungen nicht vorhanden sind, muss die Fertigungsfläche durch erforderliche Schalungssysteme (Link zu den zusammenhängenden Produkten) ergänzt werden.

Die Fertigungsfläche besteht aus einem Stahlblech, das in der Regel auf Metallglanz geschliffen wird. Die Fertigungsfläche bildet die zukünftigen Ansichtsfläche des hergestellten Stahlbetonfertigteils. Die Ebenheit der Fertigungsfläche wird mit einem kalibrierten Stahlmaßtab in Quer- und Längsrichtung gemessen. Die von uns garantierte Ebenheit beträgt 1,5 mm/3000 mm. Für die finale Oberfläche sind keine lokalen Unebenheiten zulässig. Nur eine allmähliche Welle ist zulässig.

Die standardmäßige Tragfähigkeit der Fertigungsfläche beträgt 1000 kg/m2.

Die maximalen Abmessungen der Fertigungsfläche sind fertigungstechnisch unbegrenzt. Die Grenzen der Herstellungsmöglichkeiten liegen vor allem in LKW-Transport. Wenn die Abmessungen die Transportmöglichkeiten überschreiten, wird die Schalung aus mehreren Teilen vor Ort beim Kunden zusammengebaut. Die Abmessungen der Fertigungsfläche sind von der Verwendungsart des hergestellten Bauelements abhängig, die üblichen Abmessungen betragen von 3 × 1 m bis zu 20 × 4 m.

 

Optionales Zubehör 

Die Seiten- und Stirnschalungsprofile dienen dazu, dass die gewünschte Höhe des Betonfertigteiles im ganzen Durchschnitt gesichert wird. Die eingebauten Seiten- und Stirnschalungsprofilen…

Technische Daten zu Schalungen und Formen für Wände, Decken, Platten

Ebenheit der Fertigungsfläche
1,5 mm/3000 mm
Tragfähigkeit der Fertigungsfläche
1000 kg/m2
Ausführung der Stirn-/Seitenschalungsprofile
fest/verschiebbar
Höhe des hergestellten Bauelements
gängig bis zu 400 mm
die üblichen Abmessungen der Fertigungsfläche je nach Verwendung
je nach Nutzung 3 x 1 m bis 20 x 4 m
Neigungswinkel der Fertigungsfläche
78–80°
maximale Axialbelastung des Fertigungstisches
gängig 30 000 kg
Kommentar: Die technischen Parameter können nach Kundenwunsch geändert werden